Aktuell ist unser Showroom geschlossen. Unser Webshop ist aber rund um die Uhr für euch da.

Topseller
18+
KWA AKG 74SU, GBB, Black KWA AKG 74SU, GBB, Black
Inhalt 1
489,90 € *
In den Warenkorb
18+
KWA AKG-74M, GBB, Black KWA AKG-74M, GBB, Black
Inhalt 1
489,90 € *
In den Warenkorb
18+
Ares Heckler & Koch G36C, (S)AEG, Black Ares Heckler & Koch G36C, (S)AEG, Black
Inhalt 1 Stück
479,90 € *
In den Warenkorb
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 8
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
18+
Phylax PX1
Phylax PX1
Inhalt 1 Stück
459,90 € *
Zum Produkt
18+
Phylax PX5
Phylax PX5
Inhalt 1 Stück
459,90 € *
Zum Produkt
18+
18+
18+
GC16 Predator ETU, Grey
GC16 Predator ETU, Grey
Inhalt 1 Stück
379,90 € *
Zum Produkt
18+
G&G RK74 Tactical ETU, Black
G&G RK74 Tactical ETU, Black
Inhalt 1 Stück
389,90 € *
Zum Produkt
18+
18+
18+
G&G RK74 Elite ETU, Black
G&G RK74 Elite ETU, Black
Inhalt 1 Stück
379,90 € *
Zum Produkt
1 von 8

Sturmgewehre – Maschinenpistolen

In dieser Kategorie findest du Softairwaffen der Art „Sturmgewehr“ und „Maschinenpistole“. Sturmgewehre sind beim Airsoft-Spiel die am häufigsten vertretene Waffenart.
Die klassischen Vertreter sind aus der russischen Kalaschnikow und dem amerikanischen M4 entstanden.
Sturmgewehre sind beim Spiel einfach am universellsten. Sie schlagen eine gute Brücke zwischen guter Reichweite beim Schießen und einer gewissen Wendigkeit bei der Bewegung. Wir raten eigentlich jedem Anfänger zu einem Sturmgewehr.
Bei Airsoftwaffen gibt es verschiedene Antriebsarten. Hauptsächlich sind diese mittels Strom (S-AEG), Gas (GBB) oder Druckluft (HPA).
Am weitesten verbreitet sind Softairwaffen, die mit Strom angetrieben werden, sog. Semi-Automatic Electric Gun (S-AEG). Diese sind nahezu das ganze Jahr über spielbar (bis auf Regen), sehr wartungsarm und relativ zuverlässig.
Etwas mehr Realismus findet man bei Gewehren mit Gasantrieb, sog. GBB oder GBBR (Gas-Blownback-Rifles). Bei ihnen vorab eine kleine Menge Airsoftgas mit das Magazin gefüllt, von dem bei jedem Schuss ein kleiner Teil benutzt wird, um einen Rückstoß zu erzeugen.
Gaswaffen sind aber kälteempfindlich und funktionieren bei Temperaturen unter ca. 10 Grad Celsius nur noch bedingt oder gar nicht.
Die jüngste Antriebsart ist via Druckluft, auch HPA (High Pressure Air) genannt. Hierbei führt der Spieler einen Separaten Drucklufttank mit, der über einen Schlauch die Softairwaffe mit der benötigten Antriebsluft versorgt. Diese Variante ist zwar meist etwas teurer als andere Softairs, dafür sind sie sehr robust aufgebaut, gut einstellbar und völlig temperatur-unabhängig (und somit komplett zu jeder Jahreszeit spielbar).
Für Sturmgewehre gibt es bei Airsoft auch die meisten Zubehör- und Anbauteile.
Falls du dir nicht ganz sicher bist, welche Art von Sturmgewehr am Besten zu dir passt, kannst du gerne bei uns im Shop vorbeikommen, dich umfassend beraten lassen und die verschiedenen Arten von Softairs ausprobieren.

In dieser Kategorie findest du Softairwaffen der Art „Sturmgewehr“ und „Maschinenpistole“. Sturmgewehre sind beim Airsoft-Spiel die am häufigsten vertretene Waffenart. Die klassischen Vertreter... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sturmgewehre – Maschinenpistolen

In dieser Kategorie findest du Softairwaffen der Art „Sturmgewehr“ und „Maschinenpistole“. Sturmgewehre sind beim Airsoft-Spiel die am häufigsten vertretene Waffenart.
Die klassischen Vertreter sind aus der russischen Kalaschnikow und dem amerikanischen M4 entstanden.
Sturmgewehre sind beim Spiel einfach am universellsten. Sie schlagen eine gute Brücke zwischen guter Reichweite beim Schießen und einer gewissen Wendigkeit bei der Bewegung. Wir raten eigentlich jedem Anfänger zu einem Sturmgewehr.
Bei Airsoftwaffen gibt es verschiedene Antriebsarten. Hauptsächlich sind diese mittels Strom (S-AEG), Gas (GBB) oder Druckluft (HPA).
Am weitesten verbreitet sind Softairwaffen, die mit Strom angetrieben werden, sog. Semi-Automatic Electric Gun (S-AEG). Diese sind nahezu das ganze Jahr über spielbar (bis auf Regen), sehr wartungsarm und relativ zuverlässig.
Etwas mehr Realismus findet man bei Gewehren mit Gasantrieb, sog. GBB oder GBBR (Gas-Blownback-Rifles). Bei ihnen vorab eine kleine Menge Airsoftgas mit das Magazin gefüllt, von dem bei jedem Schuss ein kleiner Teil benutzt wird, um einen Rückstoß zu erzeugen.
Gaswaffen sind aber kälteempfindlich und funktionieren bei Temperaturen unter ca. 10 Grad Celsius nur noch bedingt oder gar nicht.
Die jüngste Antriebsart ist via Druckluft, auch HPA (High Pressure Air) genannt. Hierbei führt der Spieler einen Separaten Drucklufttank mit, der über einen Schlauch die Softairwaffe mit der benötigten Antriebsluft versorgt. Diese Variante ist zwar meist etwas teurer als andere Softairs, dafür sind sie sehr robust aufgebaut, gut einstellbar und völlig temperatur-unabhängig (und somit komplett zu jeder Jahreszeit spielbar).
Für Sturmgewehre gibt es bei Airsoft auch die meisten Zubehör- und Anbauteile.
Falls du dir nicht ganz sicher bist, welche Art von Sturmgewehr am Besten zu dir passt, kannst du gerne bei uns im Shop vorbeikommen, dich umfassend beraten lassen und die verschiedenen Arten von Softairs ausprobieren.

Zuletzt angesehen